wilhelmshaven 60 jahreDSM Wilhelmshaven

Wichtiger Ankerplatz für alle Seeleute in Wilhelmshaven

Großer Festakt direkt am Wasser. Tag der offenen Tür am 24. August in der Hegelstraße.

Im Tiefwasserhafen an der Jade sind die ehrenamtlichen Mitarbeiter der Deutschen Seemannsmission Wilhelmshaven (DSM) zu Hause. Hier kennen sie jeden Winkel im Hafengebiet.

Am 11. Juni 1959 wurde sie von Pastor Reinhard Nagel und Wilhelmshavener Vertretern von Schiffsagenturen und Kaufleuten der Stadt gegründet. In diesem Jahr existiert die Seemannsmission in Wilhelmshaven 60 Jahre und feiert dieses Bestehen im Rahmen des 150. Geburtstags der Jadestadt.

60 Jahre besteht die Einrichtung an der Hegelstraße, in der Seeleute aus aller Welt „den Anker fallen lassen können“. Zwischen dem 23. August und dem 11. September soll der runde Geburtstag gefeiert werden.

Gesamten Artikel in der Print-Ausgabe des Jeverschen Wochenblattes lesen
  
 

Unsere Bankverbindung

Spenden-Konto
Deutsche Seemannsmission e.V.
IBAN: DE70 5206 0410 0006 4058 86
BIC: GENODEF1EK1
Evangelische Bank eG, Kiel
united4rescue logo

Zur Bündnis-Seite

fair ueber meer 04

Zur Kampagnen-Seite

 con info  Unsere Arbeit unterstützen:

Evangelische Kirche in Deutschland logo vdr

logo seafarers trust

 

Vesseltracker  logo bmfsfj     logo bmas     logo bg verkehr  
 Evangelische Kirche
 in Deutschland
 Verband
 Deutscher Reeder
 ITF-Seafarers Trust
 Vesseltracker.com
 Bundesministerium für
 Familie, Senioren,
 Frauen und Jugend
 Bundesministerium für
 Arbeit und Soziales
 Dienststelle
 Schiffssicherheit
 BG Verkehr
  

      

  

openloadporn.site